Source files of fsfe.org, pdfreaders.org, freeyourandroid.org, ilovefs.org, drm.info, and test.fsfe.org. Contribute: https://fsfe.org/contribute/web/ https://fsfe.org
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
 
 
 
 
 
 

36 lines
3.2 KiB

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<html newsdate="2017-06-16">
<head>
<title>Neuer Git-Hosting-Service für FSFE-Supporter</title>
</head>
<body>
<h1>Neuer Git-Hosting-Service für FSFE-Supporter</h1>
<p newsteaser="yes">Sein Wissen zu teilen ist eines der Kernprinzipien der Freie-Software-Gesellschaft, Kollaboration ist ein weiteres. Ab heute stellt die FSFE ihren <a href="/join?ref-git">Unterstützern</a> und registrierten <a href="https://wiki.fsfe.org/KnowHow/FSFELife/VolunteerAccountCreation">Ehrenamtlichen</a> eine benutzerfreundliche Plattform zum Erstellen und Verwalten von Git-Repositories zur Verfügung: <a href="https://git.fsfe.org">git.fsfe.org</a>.</p>
<p>Git ist nicht nur ein Tool zum Speichern von Dateien, es ist das am meisten genutzte Versionskontrollsystem, ähnlich wie SVN. Obwohl der Git-Server und -Client über die Kommandozeile gesteuert werden können, gibt es auch mehrere grafische Lösungen. Die FSFE setzt als Web-Interface <a href="https://gitea.io">Gitea</a> ein.</p>
<h2>Features</h2>
<p>Mit <a href="https://git.fsfe.org">git.fsfe.org</a> ermöglicht die FSFE ihren Unterstützern das Verbreiten und Zusammenarbeit auf einer Plattform, welche gleichzeitig ihre Freiheiten uneingeschränkt gewährt. Mithilfe der grafischen Web-Oberfläche können sie Fehlermeldungen oder Verbesserungswünsche äußern. Auf diese Weise können Benutzer:</p>
<ul>
<li>Den Code hosten, den sie für Ihre FSFE-Aktivitäten (und natürlich auch andere Zwecke) verwenden</li>
<li>Protokolle und sonstige Dokumente ihrer FSFE-Gruppentreffen teilen</li>
<li>Gemeinsam an Flyern, Präsentationen oder Visitenkarten arbeiten</li>
<li>Die Software anderer Nutzer von git.fsfe.org verbessern oder ihnen dazu Feedback geben</li>
<li>...und vieles mehr!</li>
</ul>
<p>Die FSFE plant außerdem, so viel Code und relevante Dateien wie möglich zu dieser neuen Plattform zu migrieren, wie zum Beispiel künftige Website-Entwicklungen, Informationsmaterialien und nützliche Scripts für die alltägliche Arbeit der Organisation.</p>
<h2>Über Gitea</h2>
<p>Gitea ist ein leistungsfähiger und benutzerfreundlicher Git-Service, der unter einer Freie-Software-Lizenz angeboten wird. Im Gegensatz zu anderen Lösungen gibt es hier keine proprietäre Enterprise-Variante (&quot;Open Core&quot;), sondern stattdessen einen starken Fokus auf Entwicklung durch die Gemeinschaft. Die Software bietet bereits fast alle Features, die Benutzer von anderen Git-Diensten kennen, und das ohne jegliche nicht-freie Abhängigkeiten. Es gibt bereits Bemühungen, verschiedene Gitea-Installationen miteinander zu verbinden und so &quot;Federated Git-Repositories&quot; zu ermöglichen.</p>
<p>Wir laden Dich dazu ein, Dich mit Deinen FSFE-Fellowship-Daten einzuloggen, den Dienst auszuprobieren und zu nutzen und <a href="/contact">uns Feedback zu geben</a>. Du kannst uns auch helfen, anderen zu helfen, indem Du Anleitungen für Git-Anfänger auf unseren <a href="https://wiki.fsfe.org/TechDocs/Git">neu dafür angelegten Wiki-Seiten</a> gegenliest und ergänzt. Du könntest auch überlegen, dem Gitea-Projekt etwas zu spenden oder Dich an der Entwicklung zu beteiligen.</p>
</body>
<tags>
<tag>front-page</tag>
<tag content="Webmasters">Webmasters</tag>
</tags>
<author id="mehl"/>
</html>