Source files of fsfe.org, pdfreaders.org, freeyourandroid.org, ilovefs.org, drm.info, and test.fsfe.org. Contribute: https://fsfe.org/contribute/web/ https://fsfe.org
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.

105 lines
4.8KB

  1. <?xml version="1.0" encoding="utf-8" ?>
  2. <html>
  3. <head>
  4. <title>FSFE - Schließe dich der Revolution an: Praktikum bei der
  5. FSFE</title>
  6. </head>
  7. <body>
  8. <p class="tagline">Schließe dich der Revolution an</p>
  9. <h1>Praktika bei der Free Software Foundation Europe</h1>
  10. <p><strong><a href="/">Die Free Software Foundation Europe</a> (FSFE) sucht nach Praktikanten, die unserem Team beitreten. Die Praktika dauern zwischen vier und zwölf Monaten. Die FSFE nimmt Bewerbungen jederzeit an.</strong></p>
  11. <p><strong>Die FSFE arbeitet innerhalb einer lebendigen Umgebung zahlreicher
  12. Freiwilliger aus vielen verschiedenen Ländern und einigen Vollzeitkräften. </strong></p>
  13. <p>Bevor wir zu den Details kommen, einige Worte früherer
  14. FSFE-Praktikanten:</p>
  15. <blockquote>Die FSFE ist in die wichtigsten Prozesse der Gestaltung der
  16. Informationsgesellschaft involviert, sei es auf nationaler, europäischer oder
  17. globaler Ebene. Es ist aufregend, Teil dieser Arbeit zu sein.
  18. (Alexander Finkenberger)</blockquote>
  19. <blockquote>Das Arbeitsumfeld bei der FSFE ist wirklich anregend. Es gibt wenige Organisationen, wo man so viele verschiedene Perspektiven innerhalb dieses internationalen und interdisziplinären Kontextes kennen lernen kann. Wer meinen <a href="http://blogs.fsfe.org/hugo/-photo-coffee-machine">Blog</a> liest, kann sich ein Bild davon machen, an welchen verschiedenen Projekten ich arbeite. (Hugo Roy)</blockquote>
  20. <h2>Praktikumsbeschreibung:</h2>
  21. <p>Der Praktikant wird sowohl als der einzige Vollzeit-Büromitarbeiter arbeiten als auch, die Rolle des Assistenten des Präsidenten der FSFE übernehmen.
  22. Das schließt - neben vielen anderen Aufgaben - die Durchführung
  23. von PR-Aktionen und die Kommunikation mit Kontakten der Gemeinschaft, mit NGOs, der Industrie, der öffentlichen Verwaltung, sowie generelle Büroarbeit mit ein. Der Praktikant wird Freiwillige und FSFE-Mitglieder während der Arbeit an verschiedenen Projekten koordinieren. Er oder Sie wird ebenso den Reiseplan des Präsidenten handhaben und ihn gelegentlich auf seinen Reisen begleiten.</p>
  24. <h2>Voraussetzungen:</h2>
  25. <ul>
  26. <li>Interesse an und Leidenschaft für Freie Software, ebenso wie solide
  27. grundlegende Kenntnisse des Konzepts</li>
  28. <li>organisatorische und improvisatorische Fähigkeiten</li>
  29. <li>die Fähigkeit, sich in ein junges, motiviertes und professionelles Team
  30. zu integrieren</li>
  31. <li>gute Englisch-Kenntnisse, andere Sprachen sind willkommen - die
  32. Fähigkeit, Deutsch zu verstehen/zu sprechen ist ein Plus</li>
  33. <li>grundlegende Kenntnisse im Umgang mit GNU/Linux-Systemen - ersatzweise
  34. wirst du zu Beginn des Praktikums migriert</li>
  35. <li>es werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt, grundlegende
  36. HTML-Kenntnisse reichen aus. Ein Interesse für Technologie und der Wille zu
  37. lernen sind jedoch unentbehrlich.</li>
  38. <li>Dauer des Praktikums: vier Monate Minimum, zwölf Monate Maximum</li>
  39. </ul>
  40. <h2>Die Free Software Foundation Europe
  41. bietet dir:</h2>
  42. <ul>
  43. <li>eine wirklich herausfordernde und aufregende Zeit bei einer dynamischen
  44. NGO, die auf internationaler Ebene aktiv ist</li>
  45. <li>die Gelegenheit, Verantwortung für das eigene Arbeitsgebiet zu
  46. übernehmen</li>
  47. <li>Einblick in Prozesse von Organisation und Gesellschaft</li>
  48. <li>die Chance, die Initiative zu ergreifen und eigene Ideen in die Tat
  49. umzusetzen</li>
  50. <li>die Möglichkeit, mit dem Präsidenten an interessante Orte zu reisen und
  51. Verfechter Freier Software quer durch Europa zu treffen</li>
  52. <li>Eine kleine Bezahlung um die Grundversorgung zu gewährleisten.</li>
  53. </ul>
  54. <h2>Wer kann sich bewerben:</h2>
  55. <p> Jeder, der die genannten Kriterien erfüllt; es ist egal, ob du Informatik,
  56. Jura, Wirtschaft, Sozialwissenschaften oder Politik studierst; wir
  57. bevorzugen Vielfalt um auf neue Ideen zu kommen. </p>
  58. <p> Das ist ein Vollzeitjob. Du
  59. wurdest gewarnt. Die FSFE wird jede Bewerbung aufheben und potentielle
  60. Kandidaten zu Vorstellungsgesprächen einladen sobald eine offene Stelle
  61. abzusehen ist. Bitte sende deine Bewerbung (auf Englisch) bestehend aus
  62. einem Motivationsschreiben, einem Lebenslauf und Referenzen sowie jegliche
  63. Fragen, die du noch hast, an: </p>
  64. <p> <a href="mailto:office@fsfeurope.org">office@fsfeurope.org</a> </p>
  65. <p> <a href="http://www.gnu.org/philosophy/no-word-attachments.de.html">Bitte
  66. sende keine Dokumente in Microsoft's Word-Dokumentformat</a>. <!-- I don't
  67. see any reason to limit that advice to CVs or to this job application
  68. (Ciaran) --> </p> <p> Wir freuen uns auf deine Bewerbung. </p>
  69. <p>
  70. Beste Grüße,<br />
  71. Free Software Foundation Europe, Office
  72. </p>
  73. </body>
  74. <timestamp>$Date$ $Author$</timestamp>
  75. <translator>Tesla</translator>
  76. </html>
  77. <!--
  78. Local Variables: ***
  79. mode: xml ***
  80. End: ***
  81. -->