Source files of fsfe.org, pdfreaders.org, freeyourandroid.org, ilovefs.org, drm.info, and test.fsfe.org. Contribute: https://fsfe.org/contribute/web/ https://fsfe.org
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
 
 
 
 
 
 

79 lines
4.8 KiB

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<html newsdate="2019-11-02">
<version>1</version>
<head>
<title>Call für Sessions "about:freedom" zum 36C3</title>
</head>
<body>
<h1>Call für Sessions "about:freedom" zum 36C3</h1>
<p>
Vom 27. bis 30. Dezember findet der 36. Chaos Communication Congress statt und die FSFE freut sich darauf, wieder ein eigenes Assembly im Cluster "about:freedom" zu gestalten. Wir bieten die Aufmerksamkeit und eine Bühne für selbst organisierte Sessions von und für unsere Community sowie unsere Freund*innen, und das ist unser Call for Participation.
</p>
<p>
Für die Sessions bei der FSFE-Assembly suchen wir nach inspirierenden Vorträgen, praktischen Workshops, Community/Entwickler/Strategie-Meetings oder andere öffentliche, informative oder gemeinschaftliche Aktivitäten. Thema kann alles sein, was mit Freier Software zu tun hat - von deinem privaten Projekt bis hin zu globalen Gemeinschaftsprojekten. Wir freuen uns über Sessions zu technischen Themen, möchten aber ganz besonders auch zu nicht-technischen Vorträgen ermutigen, die sich mit philosophischen, politischen, wirtschaftlichen und/oder anderen Aspekten Freier Software befassen. Dieses Jahr freuen wir uns außerdem insbesondere über Sessions zu Digitaler Nachhaltigkeit. Als Teil unseres Clusters about:freedom freuen wir uns außerdem auf Sessions über verwandte Themen die einen klaren Bezug zu Freier Software haben, insbesondere über den Schutz der Privatssphäre, über Datenschutz, Verschlüsselung, die Commons und Netzpolitik.
</p>
<p>
Für unsere Freund*innen ist es auch möglich informelle Treffen, Ankündigungen oder andere Aktivitäten in unserer Assembly zu veranstalten. In diesem Fall kontaktiert uns einfach direkt und wir werden sehen, was wir tun können. Wenn du Musiker*in bist und bei der Gründung unserer ersten Free-Software-Song sing-along Bigband mitmachen willst, schreib uns bitte ebenfalls an.
</p>
<figure>
<img src="https://pics.fsfe.org/uploads/medium/4aeea6831e1842237c10dbc846a464c9.jpg" alt="Hannes Hauswedell giving a session about secure mobile messengers during 33C3" />
</figure>
<h2 id="formalities">Formales</h2>
<p>
Wenn du jetzt Lust hast eine Session zu gestalten, dann schicke bitte bis spätestens </p>
<p style="text-align:center"><strong>** Sonntag, November 24, 23:59 UTC **</strong></p>
<p> eine E-Mail an <a href="mailto:eal@fsfe.org">Erik Albers</a> (<a href="http://http-keys.gnupg.net/pks/lookup?op=get&amp;search=0x1868FC2E8639DC81">OpenPGP</a>) mit dem Betreff "Session at 36C3" und verwende dabei folgende Vorlage:
</p>
<ul>
<li><strong>Titel:</strong> Name deiner Session</li>
<li><strong>Beschreibung:</strong> Beschreibung deiner Session</li>
<li><strong>Art:</strong> Vortrag / Diskussion / Meeting / Workshop …</li>
<li><strong>Dauer:</strong> 30 / 60 / 90 / 120 min</li>
<li><strong>Tags:</strong> Nützliche Tags hier einfügen</li>
<li><strong>Link:</strong> (wenn es einen hilfreichen Link gibt)</li>
<li><strong>Erwartete Teilnehmerzahl:</strong> 20 oder weniger / bis zu 50 / bis zu 100 / darüber hinaus</li>
<li><strong>Über dich selbst:</strong> einige Worte über dich/deine Biographie</li>
<li><strong>Zeitliche Beschränkungen:</strong> Wenn es Tage gibt an denen du nicht kannst, lass es uns hier wissen</li>
</ul>
<p>
Wir informieren dich spätestens am Freitag, dem 29. November, ob deine Sitzung angenommen wurde.
</p>
<h2 id="goodtoknow">Gut zu wissen</h2>
<ul>
<li>Beachte bitte, dass eine Annahme in unserem CfP keine Garantie auf oder selbst ein Ticket für den Congress darstellt! Bitte lies dir die CCC-Updates durch und halte dich an dort ausgeführten Prozesse bezüglich der Tickets.</li>
<li>Wenn deine Session angenommen wird, kümmern wir uns gerne um die Organisation, Werbung und alles andere, was getan werden muss. Dann kannst du einfach kommen und deine Sitzung halten.</li>
<li>Zur Inspiration schau dir unsere Sessions während des <a href="https://events.ccc.de/congress/2018/wiki/Assembly:Free_Software_Foundation_Europe">35C3</a>, <a href="https://events.ccc.de/congress/2017/wiki/Assembly:Free_Software_Foundation_Europe">34C3</a>, <a href="https://events.ccc.de/congress/2016/wiki/Assembly:Free_Software_Foundation_Europe">33C3</a> and <a href="https://events.ccc.de/congress/2015/wiki/Assembly:Free_Software_Foundation_Europe">32C3</a> an.</li>
</ul>
<p><strong>Bitte teile diesen CfP mit deinen Freund*innen und/oder deinen Lieblingskanälen.</strong></p>
<figure>
<img src="https://pics.fsfe.org/uploads/medium/86eeac96f12f61928a5643dd30a82ca2.jpg" alt="FSFE assembly at 35C3" /><figcaption>FSFE assembly at 35C3
</figcaption>
</figure>
</body>
<tags>
<tag key="front-page"/>
<tag key="ccc">Chaos Communication Congress</tag>
</tags>
<author id="albers" />
</html>