Source files of fsfe.org, pdfreaders.org, freeyourandroid.org, ilovefs.org, drm.info, and test.fsfe.org. Contribute: https://fsfe.org/contribute/web/ https://fsfe.org
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.

59 lines
2.4KB

  1. <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" ?>
  2. <html newsdate="2010-01-29">
  3. <version>1</version>
  4. <head>
  5. <title>Fellows: Wählen Sie Ihren Vertreter für die HV im Februar</title>
  6. </head>
  7. <body>
  8. <h1>Wahlperiode für den zweiten Fellowship-Sitz in der HV im Februar</h1>
  9. <p>Während des gesamten Februars 2010 können die Fellows der
  10. FSFE ihren zweiten Vertreter in der Hauptversammlung der FSFE wählen. Der
  11. Wahlsieger wird den strategischen Entscheidungsträgern der FSFE dabei helfen,
  12. die Zukunft der Organisation zu planen und
  13. mit <a href="https://blogs.fsfe.org/torsten.grote/">Torsten Grote</a>, der den
  14. ersten Fellowship-Sitz <a href="/news/2009/news-20090601-01.html">seit letztem
  15. Jahr</a> innehat, zusammenarbeiten. Beide Vertreter des Fellowship
  16. sind <a href="/about/team.html">Vollmitglieder der Hauptversammlung</a> für
  17. einen Zeitraum von zwei Jahren und genießen alle Rechte und Pflichten, die auch
  18. den anderen Mitgliedern zukommen.</p>
  19. <ul>
  20. <li><em>Wer kann wählen?</em> Alle registrierten Fellows können wählen.</li>
  21. <li><em>Wer kann gewählt werden?</em> Um sich aufstellen zu lassen, müssen
  22. Sie aktiver Fellow für mindestens ein Jahr vor der Wahl gewesen
  23. sein. Diese Bestimmung soll sicherstellen, dass die für die HV
  24. gewählten Personen mit der <a href="/about/about.html">FSFE</a>
  25. und <a href="/work.html">ihrer Arbeit</a> vertraut sind.</li>
  26. <li><em>Wahlplattform</em> Allen Kandidaten steht das <a
  27. href="https://wiki.fsfe.org">Wiki</a> und/oder ihre <a
  28. href="https://planet.fsfe.org">Blogs</a> als Werbeplattform zur Verfügung,
  29. damit alle Fellows mehr über sie erfahren können.</li>
  30. <li><em>Wahlsystem</em> Wir werden für den Wahlvorgang die Schulze-Methode
  31. verwenden. Dieses beliebt Wahlsystem wird auch von Debian, Wikimedia und anderen
  32. benutzt. Die Methode wurde ausgiebig getestet und hat sich Wahlanomalien
  33. gegenüber als resistent erwiesen.</li>
  34. </ul>
  35. <p>Alle Kandidaten, die sich bis zum Stichtag am 25. Januar registriert haben, werden auf der <a
  36. href="https://wiki.fsfe.org/election10">Wahlseite 2010</a> gelistet. Den <a
  37. href="https://my.fsfe.org/donate">Fellows</a> wird eine E-Mail an ihren
  38. [login]@fsfe.org E-Mail-Alias geschickt, in der die Wahl-URL und alle weiteren notwendigen Information enthalten sind. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an <a
  39. href="/contact/contact.html">das Fellowship-Team</a>.</p>
  40. </body>
  41. </html>
  42. <!--
  43. Local Variables: ***
  44. mode: xml ***
  45. End: ***
  46. -->