Source files of fsfe.org, pdfreaders.org, freeyourandroid.org, ilovefs.org, drm.info, and test.fsfe.org. Contribute: https://fsfe.org/contribute/web/ https://fsfe.org
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.

liberate.de.xhtml 14KB

123456789101112131415161718192021222324252627282930313233343536373839404142434445464748495051525354555657585960616263646566676869707172737475767778798081828384858687888990919293949596979899100101102103104105106107108109110111112113114115116117118119120121122123124125126127128129130131132133134135136137138139140141142143144145146147148149150151152153154155156157158159160161162163164165166167168169170171172173174175176177178179180181182183184185186187188189190191192193194195196197198199200201202203204205206207208209210211212213214215216217218219220221222223224225226227228229230231232233234235236237238239240241242243244245246247248249250251252253254255256257258259260261262263264265266267268269270271272273274275276277278279280281282283284285286287288289290291292293294295296297298299300301302303304305306307308309310311312313314315
  1. <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" ?>
  2. <html>
  3. <head>
  4. <title>Befreie Dein Gerät - Befreie Dein Android - FSFE</title>
  5. <meta content="Gewinne die Kontrolle über dein Android Gerät und deine Daten wieder: In dieser Kampagne geht um deine Freiheit, Selbstbestimmung und Privatsphäre." name="description" />
  6. <meta content="android smart phone operating system drivers apps Replicant OS LineageOS F-Droid FoeBuD e.V. fsf ansol free software phone mobile phone open source GTA04 Maemo/MeeGo Mer Tizen Carrier IQ spying spy analytics" name="keywords" />
  7. </head>
  8. <body>
  9. <p id="category"><a href="/campaigns/android/android.html">Befreie Dein Android</a></p>
  10. <h1>Befreie Dein Gerät</h1>
  11. <div id="introduction">
  12. <div class="image" id="hello-free-droid">
  13. <img src="/campaigns/android/robot.png" alt="Befreiter Android Robot" />
  14. </div>
  15. <p>
  16. Obwohl Android größtenteils Freie Software ist, verhindert die
  17. übliche Geräteausstattung mit proprietärer Software und Diensten den
  18. unabhängigen, selbstbestimmten Gebrauch. Befreie dein
  19. Android-Gerät: Lerne, wie du die Kontrolle über deine Daten
  20. zurückgewinnst - mit einem freien Betriebssystem und freien Apps!
  21. </p>
  22. </div>
  23. <div id="subpages">
  24. <div class="half">
  25. <h3><a href="#Apps">Freie-Software-Apps</a></h3>
  26. <p>
  27. Für Anfänger ist es am einfachsten, mit dem Befreien von mobilen
  28. Apps zu beginnen. Wir zeigen dir App-Stores nur für Freie
  29. Software und präsentieren einige Apps für die häufigsten
  30. Alltagssituationen, etwa Kurznachrichten, Navigation oder
  31. Spiele.
  32. </p>
  33. <div class="action"><a href="#Apps">Befreie deine Apps</a></div>
  34. </div>
  35. <div class="half last">
  36. <h3><a href="#OS">Freie-Software-Betriebssysteme</a></h3>
  37. <p>
  38. Die meisten Betriebssysteme auf Telefonen, die du kaufen kannst,
  39. sind nicht frei. Sie enthalten vorinstallierte proprietäre
  40. Software die deine Freiheiten einschränken und deiner
  41. Privatsphäre schaden. Erfahrenere Nutzer sollten daher ein
  42. mobiles Betriebssystem installieren, das so frei wie möglich
  43. ist.
  44. </p>
  45. <div class="action"><a href="#OS">Befreie dein System</a></div>
  46. </div>
  47. </div>
  48. <h2 id="Apps">Die Apps</h2>
  49. <p>
  50. Für die Meisten ist der <a href="https://play.google.com/">Google
  51. Play Store</a> die einzige Bezugsquelle für ihre
  52. Anwendungen. Dieses Programm erteilt dir noch nicht mal darüber
  53. Auskunft, ob ein Programm Freie Software ist, geschweige denn, unter
  54. welcher Lizenz es steht. Die meisten der dort angebotenen Programme
  55. sind leider proprietär. Selbst wenn du eine App installierst, die
  56. Freie Software ist, musst du einer nicht mehr kontrollierbaren
  57. Binär-Datei vertrauen. Außerdem setzt die Benutzung von Google Play, welches selbst proprietär ist,
  58. einen Google-Account voraus. Es empfiehlt sich, den Google Play Store
  59. insgesamt zu meiden.
  60. </p>
  61. <h3 id="F-Droid">F-Droid</h3>
  62. <div class="image left">
  63. <img alt="F-Droid" src="/campaigns/android/f-droid.png" />
  64. </div>
  65. <p>
  66. Die <a href="http://f-droid.org/">F-Droid Initiative</a> wurde ins
  67. Leben gerufen, um das traurige Dasein Freier Software in der Welt von
  68. Android zu verbessern. Sie stellt eine Sammlung von leicht zu
  69. installierender Freier Software zur Verfügung und auch einen Client für
  70. Android, der es dir leicht macht, die Softwaresammlung zu
  71. durchsuchen, Programme zu installieren und diese auf dem aktuellen Stand zu
  72. halten. Apps auf F-Droid enthalten keine versteckten Kosten, sind für Kinder geeignet und transparent bezüglich möglicher <a href="https://f-droid.org/wiki/page/AntiFeatures">unerwünschter Funktionen</a>.
  73. </p>
  74. <p>
  75. Die F-Droid Sammlung bietet Zugang zu verschiedenen Versionen für jede
  76. Anwendung. Du kannst außerdem eigene Softwareverzeichnisse erstellen
  77. und einbinden. Da die Initiative <a
  78. href="https://gitlab.com/fdroid/">sehr aktiv</a> ist
  79. und F-Droid mit seiner dezentralisierten Struktur zur Mitarbeit
  80. einlädt, ist die Erstellung eigener Verzeichnisse meistens nicht
  81. nötig. Das Ziel der Initiative ist es, jede nützliche Freie Software
  82. für Android, sowie alle entsprechenden Updates, in seine Sammlung
  83. aufzunehmen.
  84. </p>
  85. <p>
  86. Wir haben einige Informationen zusammengestellt, wie du <a
  87. href="/campaigns/android/help.html#Apps">F-Droid helfen kannst</a>.
  88. </p>
  89. <h3 id="selection">Ausgewählte Anwendungen für übliche Nutzungsfälle</h3>
  90. <p>
  91. Heutzutage leben wir glücklicherweise in einer Welt, in der wir
  92. unter einer Vielzahl von Freie-Software-Apps für nahezu jeden
  93. Anwendungsfall wählen können. Dieser Abschnitt soll eine kleine
  94. Auswahl an Apps aufzeigen, die für Anfänger geeignet sind. Eine
  95. solche Liste kann niemals perfekt für jeden individuellen Fall
  96. sein. Wir empfehlen dir auch, einen Blick in das komplette <a
  97. href="https://f-droid.org/packages/">F-Droid-Verzeichnis</a> zu
  98. werfen oder dir die App-Empfehlungen von <a
  99. href="https://prism-break.org/">PRISM Break</a>, <a
  100. href="https://myshadow.org/">Me and My Shadow</a>, oder <a
  101. href="https://securityinabox.org/">Security in a Box</a>
  102. anzuschauen.
  103. </p>
  104. <h4 id="browser">Webbrowser</h4>
  105. <p>
  106. In F-Droid kannst du viele Webbrowser für verschiedenen
  107. Nutzerschaften finden. Der wahrscheinlich bekannteste ist Mozillas
  108. <a href="https://www.mozilla.org/firefox/mobile/">Firefox
  109. Mobile</a>, der über <a
  110. href="https://f-droid.org/packages/de.marmaro.krt.ffupdater/">FFUpdater</a>
  111. erhältlich ist, oder dessen GNU-Anpassung <a
  112. href="https://f-droid.org/packages/org.gnu.icecat/">IceCatMobile</a>.
  113. Anwender, die ressourcenschonende und datenschutzfreundliche Apps
  114. bevorzugen, könnten auch <a
  115. href="https://f-droid.org/packages/org.mozilla.klar/">Firefox
  116. Klar</a> (auch bekannt als Firefox Focus) ausprobieren.
  117. </p>
  118. <h4 id="email">E-Mail</h4>
  119. <p>
  120. <a href="https://f-droid.org/packages/com.fsck.k9/">K-9 Mail</a>
  121. ermöglicht seinen Nutzern, mehrere E-Mail-Konten hinzuzufügen und
  122. bietet eine große Bandbreite an Funktionen. Es unterstützt auch
  123. die Integration mit Verschlüsselungsapps wie <a
  124. href="https://www.f-droid.org/packages/org.sufficientlysecure.keychain/">OpenKeychain</a>
  125. und ist in der Lage, GnuPG-verschlüsselte Nachrichten zu lesen.
  126. </p>
  127. <h4 id="im">Kurznachrichten</h4>
  128. <p>
  129. Die Situation von Freie-Software-Apps für Kurznachrichten ist
  130. kompliziert. Während es 100%-ige Freie-Software-Lösungen wie <a
  131. href="https://f-droid.org/packages/eu.siacs.conversations/">Conversations</a>
  132. und Zom (für XMPP/Jabber, iOS-Benutzer können <a
  133. href="https://chatsecure.org/">ChatSecure</a> verwenden), <a
  134. href="https://f-droid.org/packages/com.b44t.messenger/">Delta
  135. Chat</a> (verwendet E-Mail) oder <a
  136. href="https://f-droid.org/packages/im.vector.alpha/">Riot.im</a>
  137. (verwendet Matrix) gibt, werden diese wahrscheinlich nicht sehr
  138. verbreitet unter deinen Freunden sein, weil deren Nutzerschaften
  139. relativ klein sind. Andere Apps sind komplett oder teilweise Freie
  140. Software, aber leiden unter anderen unerwünschten Funktionen, etwa
  141. Abhängigkeiten von nicht-freien Servern und Bibliotheken oder
  142. keine Server-Föderation, etwa <a
  143. href="https://signal.org/">Signal</a> oder <a
  144. href="https://wire.com/">Wire</a>. Es gibt einige Initiativen, um
  145. Kurznachrichten so frei, sicher, dezentralisiert und
  146. anwenderfreundlich wie möglich zu machen und wir hoffen, zukünftig
  147. klarere Empfehlungen machen zu können.
  148. </p>
  149. <h4 id="multimedia">Multimedia</h4>
  150. <p>
  151. Eine Vielzahl von Freie-Software-Apps lassen dich Bild und Ton auf
  152. deinem Mobiltelefon genießen. Erwähnenswerte Apps sind <a
  153. href="https://f-droid.org/packages/org.schabi.newpipe/">NewPipe</a>
  154. als eine leichtgewichtige Oberfläche für YouTube, die einige
  155. einzigartige Funktionen hinzufügt, der <a
  156. href="https://www.videolan.org/vlc/download-android.html">VLC-Player</a>
  157. für Videos oder <a
  158. href="https://f-droid.org/packages/net.programmierecke.radiodroid2/">RadioDroid</a>,
  159. um dich in tausende Radiosender einklinken zu können.
  160. </p>
  161. <h4 id="outdoors">Unterwegs</h4>
  162. <p>
  163. Wenn du auf Reisen bist, kann dir dein Mobiltelefon eine Hilfe
  164. sein. <a
  165. href="https://f-droid.org/packages/de.grobox.liberario/">Transportr</a>
  166. kennst öffentliche Verkehrsnetzwerke von Ländern und Städten rund
  167. um die ganze Welt. <a
  168. href="https://f-droid.org/packages/net.osmand.plus/">OsmAnd</a>
  169. versorgt dich mit detaillierten Offline- und Online-Karten, egal
  170. wo auch immer du gerade auch bist, und enthält auch einen
  171. Navigationsmodus, wenn du mit dem Fahrrad oder Auto unterwegs
  172. bist.
  173. </p>
  174. <h4 id="games">Spiele</h4>
  175. <p>
  176. F-Droid beinhaltet verschiedene mobile Spiele für jeden Geschmack.
  177. Rätselfreunde etwa könnte <a
  178. href="https://f-droid.org/packages/com.uberspot.a2048/">2048</a>
  179. befallen, während Sandkasten-Fans <a
  180. href="https://f-droid.org/packages/net.minetest.minetest/">Minetest</a>
  181. im Einzel- sowie Mehrspielermodus spielen können. Für Fans von
  182. 1010! gibt es <a
  183. href="https://www.f-droid.org/packages/io.github.lonamiwebs.klooni/">1010!
  184. Klooni</a>.
  185. </p>
  186. <h2 id="OS">Die Betriebssysteme</h2>
  187. <p>
  188. Ein Betriebssystem ist eine Softwaresammlung, die dir die Nutzung
  189. deines Telefons und die Benutzung weiterer Software auf deinem Gerät
  190. ermöglicht. Obwohl Android <a
  191. href="http://www.gnu.org/philosophy/android-and-users-freedom.html">größtenteils
  192. frei</a> ist, werden viele Handys mit proprietären Komponenten und
  193. Add-Ons ausgeliefert. Einige Geräte haben sogar einen gesperrten <a
  194. href="https://de.wikipedia.org/wiki/Bootloader">Bootloader</a>, der die
  195. Installation und Nutzung anderer Betriebssysteme verhindert. Wenn du
  196. ein Android-Gerät kaufst, solltest du dich vergewissern, dass der
  197. Bootloader <a
  198. href="https://wiki.lineageos.org/devices/">entsperrt</a>
  199. werden kann.
  200. </p>
  201. <p>
  202. Manche Geräte können nur mit raffinierten Hacks entsperrt werden
  203. und deren Hersteller neigen dazu, deine Garantie als nichtig zu
  204. erklären, wenn du den Bootloader des Geräts entsperrst. Aber
  205. laut der Europäischen Richtlinie 1999/44/CE ist die reine
  206. Tatsache, dass du die Software deines Geräts modifiziert oder
  207. geändert hast, keine ausreichende Begründung, deine gesetzliche
  208. Gewährleistung für nichtig zu erklären - <a
  209. href="/freesoftware/legal/flashingdevices.html" title="Does
  210. rooting your phone invalidate its warranty?">siehe Carlo Pianas
  211. and Matija Šukljes Analyse</a> für weitere Informationen. Es
  212. gibt aber auch Unternehmen, welche Geräte mit bereits
  213. entsperrtem Bootloader ausliefern oder dir die Möglichkeit
  214. geben, die Geräte zu entsperren. Du solltest überprüfen, ob es
  215. <a href="https://wiki.lineageos.org/devices/">für dein Gerät
  216. freie Android-Versionen</a> gibt.
  217. </p>
  218. <h3 id="Replicant">Replicant</h3>
  219. <div class="image left">
  220. <img alt="Replicant" src="/campaigns/android/replicant.png" />
  221. </div>
  222. <p>
  223. <a href="http://replicant.us/">Replicant</a> ist eine Android-Variante,
  224. die zu 100% aus freier Software besteht. Leider unterstützt sie nur
  225. <a href="http://redmine.replicant.us/projects/replicant/wiki/ReplicantStatus">sehr wenige</a>
  226. Geräte.
  227. </p>
  228. <p>
  229. Wir bitten dich, Replicant dabei zu helfen, seine Unterstützung auf mehr Geräte auszuweiten. Du kannst <a
  230. href="http://redmine.replicant.us/projects/replicant/issues">Code beitragen</a> und <a
  231. href="https://www.fsf.org/blogs/community/donate-to-replicant-and-support-free-software-on-mobile-devices">Geräte spenden</a>, die das Replicant-Team für Testzwecke gebrauchen kann.
  232. </p>
  233. <h3 id="LineageOS">LineageOS</h3>
  234. <div class="image right">
  235. <img alt="LineageOS" src="/campaigns/android/lineageos.png" />
  236. </div>
  237. <p>
  238. <a href="https://www.lineageos.org/">LineageOS</a> ist eine
  239. Version von Android, die du ohne Google-Account verwenden
  240. kannst. Obwohl es üblicherweise freier als die Software ist, die
  241. auf deinem Gerät mitgeliefert wurde, ist Freiheit nicht sein
  242. Hauptaugenmerk. Während LineageOS auf den <a
  243. href="https://wiki.lineageos.org/devices/">meisten
  244. Android-Geräten</a> läuft, macht es Gebrauch von <a
  245. href="https://wiki.lineageos.org/devices/">nicht-freien
  246. Gerätetreibern und Firmware</a>, die von einem Gerät extrahiert
  247. wird und in das ROM integriert wird. LineageOS ist der
  248. bekannteste Abspaltung des beendeten CyanogenMod-Projekts.
  249. </p>
  250. <p>
  251. LineageOS enthält standardmäßig keine Google Play-Dienste, was
  252. gut für deine Freiheit ist. Wenn du trotzdem einige der
  253. proprietären Apps oder Bibliotheken benötigst, kannst du die
  254. Freie-Software-Implementierung von <a
  255. href="https://microg.org/">microG</a> ausprobieren.
  256. </p>
  257. <p>
  258. Wir haben einige <a
  259. href="/campaigns/android/help.html#OS">Informationen</a>
  260. zusammengestellt, wie du uns dabei helfen kannst, dafür zu
  261. sorgen, dass LineageOS und andere Betriebssysteme so gut wie
  262. möglich werden und wie man nicht-freie Teile identifizieren und
  263. entfernen kann.
  264. </p>
  265. </body>
  266. <timestamp>$Date: 2012-02-17 15:16:09 +0100 (ven. 17 févr. 2012) $ $Author:
  267. hugo $</timestamp>
  268. </html>
  269. <!--
  270. Local Variables: ***
  271. mode: xml ***
  272. End: ***
  273. -->