#1111 Translation to German of episode-1.en.xhtml

Merged
max.mehl merged 6 commits from doczkal:trl_de_episode-1 into master 3 weeks ago
doczkal commented 1 month ago

This is the German translation of the announcement page of the first Software Freedom Podcast (SFP?). Requires proofreading.

@max.mehl @eal @mweimann

This is the German translation of the announcement page of the first Software Freedom Podcast (SFP?). Requires proofreading. @max.mehl @eal @mweimann
mweimann added the
translations
label 1 month ago
mweimann commented 1 month ago
Collaborator

Danke für die Übersetzung! Ich habe meine Punkte als Kommentare eingefügt.

Danke für die Übersetzung! Ich habe meine Punkte als Kommentare eingefügt.
mweimann reviewed 1 month ago
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +11,4 @@

<p newsteaser="yes">
Wir haben einen Podcast! Beginnend mit dieser Episode werden wir, einmal
im Monat, mit Personen die inspirierende Ideen, haben über Freie Software reden.
mweimann

Irgendwas stimmt hier mit dem Komma nicht

Irgendwas stimmt hier mit dem Komma nicht
@@ -0,0 +17,4 @@
die so viele Leute der Freien-Software-Gemeinschaft inspieriert haben, wie
Cory Doctorow. Für die Zuhörer, die Ihn nicht kennen: Cory Doctorow ist ein
Britisch-Kanadischer Schriftsteller und politischer Aktivist, sowie Co-Autor
des Blogs boingboing.net. Außerdem ist er ein prominenter Unterstützer der
mweimann

Wollen wir boingboing.net verlinken?

Wollen wir boingboing.net verlinken?
doczkal

Mentioning of boingboing.net is the same as in the English version.

Mentioning of boingboing.net is the same as in the English version.
mweimann

Macht doch nix. War ja nur die Frage, ob wir hier einen Link draus machen. Dann kann man direkt draufdrücken. Im Englischen dann halt nicht.

Macht doch nix. War ja nur die Frage, ob wir hier einen Link draus machen. Dann kann man direkt draufdrücken. Im Englischen dann halt nicht.
doczkal

I think we should not change the link compared to the english version. I agree with you that we should discuss this for the english version in general but I think we should not just change the behavior for the german translation right now.

I think we should not change the link compared to the english version. I agree with you that we should discuss this for the english version in general but I think we should not just change the behavior for the german translation right now.
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +18,4 @@
Cory Doctorow. Für die Zuhörer, die Ihn nicht kennen: Cory Doctorow ist ein
Britisch-Kanadischer Schriftsteller und politischer Aktivist, sowie Co-Autor
des Blogs boingboing.net. Außerdem ist er ein prominenter Unterstützer der
Idee von Software Freiheit und einem weniger restrikten Urheberrecht Gesetz.
mweimann

Urheberrechtsgesetz

Urheberrechtsgesetz
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +19,4 @@
Britisch-Kanadischer Schriftsteller und politischer Aktivist, sowie Co-Autor
des Blogs boingboing.net. Außerdem ist er ein prominenter Unterstützer der
Idee von Software Freiheit und einem weniger restrikten Urheberrecht Gesetz.
Seine Bücher sind unter Creative Commons Lizenz veröffentlicht.
mweimann

der Creative Commons Lizenz ?

der Creative Commons Lizenz ?
doczkal

Do you think this should be “schöpferisches Gemeingut Lizenz”?

Do you think this should be "schöpferisches Gemeingut Lizenz"?
mweimann

Ich meine den Artikel ;)

Ich meine den Artikel ;)
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +25,4 @@
<audio-player />

<p>
Zu beginn unserer Planung der ersten Episode, haben wir ein paar Ideen für
mweimann

Beginn

Beginn
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +37,4 @@
<h2>Heute ist "Tag gegen DRM"</h2>

<p>
Digitale Beschränkungsverwaltung (engl. DRM) ist jede technologie, die in ein
mweimann

Technologie

Technologie
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +38,4 @@

<p>
Digitale Beschränkungsverwaltung (engl. DRM) ist jede technologie, die in ein
elektronisches Produkt oder Service eingebaut wird mit dem Ziel die
mweimann

oder einen Service

oder einen Service
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +40,4 @@
Digitale Beschränkungsverwaltung (engl. DRM) ist jede technologie, die in ein
elektronisches Produkt oder Service eingebaut wird mit dem Ziel die
Möglichkeiten der Verwendung zu limitieren. Es ist konzipiert Kunden daran
zu hindern digitale Technik in einer weise einzusetzen, die sich nicht mit den
mweimann

Weise

Weise
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +45,4 @@
</p>

<p>
DRM ist eine Klasse von Technologien dafür vorgesehen die Verwendung von
mweimann

Vor dafür ein Komma, oder? Also ich hab so das Gefühl irgendwo muss eins hin ;)

Vor dafür ein Komma, oder? Also ich hab so das Gefühl irgendwo muss eins hin ;)
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +46,4 @@

<p>
DRM ist eine Klasse von Technologien dafür vorgesehen die Verwendung von
digitalen Median und Geräten zu limitieren, nach dem Kauf. Im Wesentlichen,
mweimann

Medien

, nach dem Kauf

Ich würde nochmal eine Runde über diesen Satz ingesamt drehen, zum Beispiel

DRM bezeichnet Technologien, die dafür vorgesehen sind die Verwendung von digitalen Medien oder Geräten nach dem Kauf zu limitieren.

Medien , nach dem Kauf Ich würde nochmal eine Runde über diesen Satz ingesamt drehen, zum Beispiel > DRM bezeichnet Technologien, die dafür vorgesehen sind die Verwendung von digitalen Medien oder Geräten nach dem Kauf zu limitieren.
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +47,4 @@
<p>
DRM ist eine Klasse von Technologien dafür vorgesehen die Verwendung von
digitalen Median und Geräten zu limitieren, nach dem Kauf. Im Wesentlichen,
DRM bezieht sich auf technologie welche einen bestimmten Nutzen eines digitalen
mweimann

Technologie

Den Satz würde ich auch noch einmal auseinandernehmen. Irgendwie ist er auch ähnlich wie der davor?

Beispiel

DRM bezieht sich auf Technologien, die die Verwendung eines digitalen Mediums einschränkt, wenn es von Hardware-Herstellern, Publizisten oder Rechteinhabern nicht erwünscht oder vorgesehen ist.

Technologie Den Satz würde ich auch noch einmal auseinandernehmen. Irgendwie ist er auch ähnlich wie der davor? Beispiel > DRM bezieht sich auf Technologien, die die Verwendung eines digitalen Mediums einschränkt, wenn es von Hardware-Herstellern, Publizisten oder Rechteinhabern nicht erwünscht oder vorgesehen ist.
doczkal

@max.mehl can you please comment on this?

@max.mehl can you please comment on this?
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +49,4 @@
digitalen Median und Geräten zu limitieren, nach dem Kauf. Im Wesentlichen,
DRM bezieht sich auf technologie welche einen bestimmten Nutzen eines digitalen
Medium hemmt, wo dieser Art der Verwendung nicht erwünscht oder vorgesehen ist
bei Hardware Herstellern, Publizisten oder Rechte Inhabern. Freie Software
mweimann

Rechteinhabern

Rechteinhabern
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +50,4 @@
DRM bezieht sich auf technologie welche einen bestimmten Nutzen eines digitalen
Medium hemmt, wo dieser Art der Verwendung nicht erwünscht oder vorgesehen ist
bei Hardware Herstellern, Publizisten oder Rechte Inhabern. Freie Software
ist Software die dem User die Kontrolle über seine Computer und Geräte gibt.
mweimann

Vielleicht Anwender, Benutzer?

Außerdem würde ich gibt evtl. durch ermöglicht ersetzen.

Vielleicht Anwender, Benutzer? Außerdem würde ich *gibt* evtl. durch *ermöglicht* ersetzen.
@@ -0,0 +51,4 @@
Medium hemmt, wo dieser Art der Verwendung nicht erwünscht oder vorgesehen ist
bei Hardware Herstellern, Publizisten oder Rechte Inhabern. Freie Software
ist Software die dem User die Kontrolle über seine Computer und Geräte gibt.
Im Gegensatz dazu ist Digitale Beschränkungsverwaltung eine Technologie
mweimann

Ist das eigentlich Absicht, dass Digitale Beschränkungsverwaltung verwendet wird statt Digitale Rechteverwaltung?

Ist das eigentlich Absicht, dass *Digitale Beschränkungsverwaltung* verwendet wird statt *Digitale Rechteverwaltung*?
doczkal

This is a translation of the original english version.

This is a translation of the original english version.
mweimann

Ich sehe es gibt mehrere Möglichkeiten das zu übersetzen. Vergess den Punkt.

Ich sehe es gibt mehrere Möglichkeiten das zu übersetzen. Vergess den Punkt.
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +73,4 @@

<!-- Meta data for podcast, update with each episode! -->
<podcast>
<subtitle>Englisches Interview mit Cory Doctorow über DRM, wie Mangel an Technologiekontrolle unsere Gesellschaft heute und in Zukunft beeinflusst und sein letztes Buch "Unauthorized Bread". Die perfekte Folge für den jährlichen Tag Gegen DRM!</subtitle>
mweimann

gegen DRM

gegen DRM
news/podcast/episode-1.de.xhtml
@@ -0,0 +89,4 @@
<chapters>
<chapter start="0:00">Willkommen zum Podcast</chapter>
<chapter start="0:25">Einführung in DRM und Cory Doctorow</chapter>
<chapter start="38:38">Schlussvolgerung und Schlusswort</chapter>
mweimann

Schlussfolgerung

Schlussfolgerung
doczkal commented 1 month ago
Poster

@max.mehl @eal can we merge now?

@max.mehl @eal can we merge now?
max.mehl referenced this issue from a commit 3 weeks ago
max.mehl commented 3 weeks ago
Owner

Thank you, it’s merged. I had to make a few changes to align it to the EN version. It seems, there have been some changes on the day of the episode release: ea6c9fb29a

Thank you, it's merged. I had to make a few changes to align it to the EN version. It seems, there have been some changes on the day of the episode release: https://git.fsfe.org/FSFE/fsfe-website/commit/ea6c9fb29ae74718a752808f4c2bb90627a1e013
doczkal commented 3 weeks ago
Poster

Thanks!

Thanks!
doczkal deleted branch trl_de_episode-1 3 weeks ago
The pull request has been merged.
Sign in to join this conversation.
Loading…
Cancel
Save
There is no content yet.